Recher Chemie – Seminare

Nichts macht erfolgreicher als Erfolg

- Was muss Führungsnachwuchs heute lernen?

Seminarziel:
Die Teilnehmer entdecken ihre Reputation als Führungskraft und können damit Potentiale entfalten. Sie kennen ihre Persönlichkeitskonzepte und Motivationsmotive sowie die von anderen Menschen und gehen erfolgsorientiert damit um. Sie können ihre Beschäftigten einschätzen, ihr Verhalten verstehen, ihre Fähigkeiten nutzen und dadurch Erfolg generieren. Sie lernen ihren Blick auf Situationen einschätzen und sich selbst reflektieren, um Identifikation zu fördern, um Beschäftigte einzubinden und Loyalität zu bewirken. Sie verstehen es, Kreativität, Ideen sowie individuelle Stärken zu fördern und einzubinden.


Themenübersicht

  • Teamstrukturen analysieren und entwickeln, Stärken richtig einbinden, Herausforderungen annehmen
  • Grundlagen der persönlichen und allgemeinen Selbstreflexion
  • Generationenunterschiede verstehen und Menschen individuell einsetzen
  • Unzufriedenheit, Kritik und Verweigerung deuten, Identifikation und Loyalität im Team schaffen
  • Persönlichkeitsprofile und deren individueller unternehmerischer Nutzen
  • Motivationsstrukturen, um den Standpunkt des anderen zu verstehen und ihn richtig einzusetzen

 

Lehrmethode:
Vortrag, Fallbeispiele, Diskussion

 

Melden Sie sich für das Seminar anAnmelden
Mittwoch, 04. September 2019, 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr, Mercure Parkhotel Krefelder Hof

Nachwuchsführungskräfte und Potentialträger aus allen Unternehmensbereichen

 

€ 230,00 p. P. zzgl. gesetzl. MwSt. (einschl. Mittagessen und Tagungsgetränke)
€ 195,00 p. P. zzgl. gesetzl. MwSt. (einschl. Mittagessen und Tagungsgetränke) bei Teilnahme von mind. drei Personen aus einem Unternehmen

Dipl. Ing. Refa-Ing. Uwe Grebe

Sie haben weitere Fragen?
Dann rufen Sie uns an:
 
Lydia Czapla und Katja Pohl
Telefon 02151 6270-19