Recher Chemie – Seminare

Gesund führen - mich selbst und mein Team

Seminarziel:

In Zeiten stetig steigender Arbeitsanforderungen, die geprägt sind von wachsender Komplexität und schnellen Veränderungen, ist es entscheidend, Gesundheit und Wohlbefinden der Mitarbeitenden gezielt zu stärken. Dies ist primär die Aufgabe und Verantwortung der direkten Führungskraft. Sie kann die Belastbarkeit ihrer Mitarbeitenden am ehestens einschätzen und erkennt Anzeichen der Überforderung als erstes. Und sie hat direkte Einflussmöglichkeiten, dies zu berücksichtigen und darauf zu reagieren. Im Seminar werden Methoden und Verhaltensweisen erarbeitet, um sich selbst und die Mitarbeitenden gesundheitsbewusst und ressourcenstärkend zu führen.

 Ziele des Seminars sollen sein:

  • Sensibilisierung für die Verantwortung einer Führungskraft für die eigene und die Gesundheit der Mitarbeitenden
  • Nutzen gesundheitsgerechten Führens, gerade auch in Zeiten des demografischen Wandels
  • Aufzeigen der Handlungsspielräume in den einzelnen Dimensionen der Führung, die Einfluss auf Gesundheit, Wohlbefinden und Leistungskraft von Menschen haben
  • Bewusst das eigene Führungshandeln zu einem ressourcenförderlichen, leistungsstärkenden Verhalten entwickeln
  • Gezielte gesundheitsförderliche Kommunikation und Gesprächsführung erlernen

Themenübersicht

  • Facts & Figures:
  • Einflussfaktoren auf die Leistungsfähigkeit, Gesundheit / Entwicklungstrends
  • Wann ist Arbeit gesund? Was hält gesund und was macht krank?
  • Welchen Einfluss hat Führung auf die Gesundheit?
  • Arbeit mit dem Haus der Arbeitsfähigkeit (Ilmarinen)
  • Ansatzpunkte für Gesunde Führung in den verschiedenen Stockwerken des Hauses
  • Gesund kommunizieren: Wie spricht man mit wem und wann in welcher Situation?
  • Reflexion eigenen Arbeits- und Führungsverhaltens
  • Fallarbeit zu eigenen Führungssituationen

 
Lehrmethode:
Impulsreferate, Kleingruppen- und Einzelarbeiten, Fallarbeit und Rollenspiele mit Videofeedback

Die Teilnehmer haben die Gelegenheit, eigene schwierige Situationen in Fallarbeit zu bearbeiten und die konkrete Gesprächsführung im Rollenspiel mit Videofeedback zu erproben.


 

Melden Sie sich für das Seminar anAnmelden
Mittwoch, 18. November 2020, 09:00 Uhr bis Donnerstag, 19. November 2020, 17:00 Uhr, Mercure Tagungs- & Landhotel Krefeld

Fach- und Führungskräfte mit Personalverantwortung, betriebliche Gesundheitsmanager

 

€ 490,00 p. P. zzgl. gesetzl. MwSt. (einschl. Mittagessen und Tagungsgetränke)
€ 430,00 p. P. zzgl. gesetzl. MwSt. (einschl. Mittagessen und Tagungsgetränke) bei Teilnahme von mind. drei Personen aus einem Unternehmen

Claudia Ages
Sie haben weitere Fragen?
Dann rufen Sie uns an:
 
Lydia Czapla und Katja Pohl
Telefon 02151 6270-19